Wir sind ein traditionelles Familienunternehmen welches bereits in dritter Generation geführt wird.

1935 gründete Oskar Voigt eine Tischlerei, in der hauptsächlich Möbel hergestellt wurden.

Ab1981 führte Helmut Voigt die Tischlerei weiter. Er richtete aber sein Augenmerk mehr in Richtung Bau. Somit begann vor allem die Produktion von Fenstern und Türen. Aber auch mit Reparaturarbeiten aller Art, Treppenbau und Saunabau machte sich die Firma in der Region einen guten Namen.

1994 konnte in eine neue Produktionshalle umgezogen werden. Dazu kam auch eine Moderisierung des Maschinenparks.

Ab 2000 übernahm Günter Voigt die Tischlerei und führt sie erfolgreich weiter.